Vital- und Reisestrümpfe

Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes

Wir wollen, dass Sie Freude an Ihrer Gesundheit haben. Deswegen achten wir nicht nur darauf, dass unsere Stützstrümpfe die Gesundheit fördern, sondern dass sie sich auch angenehm anfühlen, bequem und schön sind. Ob auf Reisen, zur Vorbeugung oder einfach nur, weil Sie sich etwas Gutes tun wollen.

 

Reisestrümpfe sorgen für Urlaubsfeeling

Urlaub zu haben, zählt sicherlich zu den schönsten Freizeitbeschäftigungen – eigentlich. Wäre da nicht das lange Sitzen im Auto oder Flieger. Und wären da nicht die unangenehmen Begleiterscheinungen wie schwere Beine oder Müdigkeit. Mit Reisestrümpfen von Gilofa kommen Sie entspannter in den Urlaub.

 

Bei langem Sitzen: Reisestrümpfe

Mit dem Auto nach Italien oder dem Flieger nach Vietnam – Reisen bedeutet zunächst einmal Stress: enge Flugzeugsitze, mangelnde Bewegung, wenig Beinfreiheit. Eine Belastung für Körper und Kreislauf. Denn durch das lange Sitzen in gleicher Position fühlen sich nicht nur die Gelenke steif an. Auch auf unsere Beine wirkt sich die Bewegungseinschränkung negativ aus. Der Rücktransport zum Herzen ist ohne Hilfe der umliegenden Wadenmuskulatur beschwerlich. Die Folge: Das Blut staut sich in den Beinen. Plötzlich fühlt sich die Lieblingsjeans oder Sneaker zu eng und unangenehm an. Deshalb besteht auf lagen Reisen eine erhöhte Gefahr, an einer Reisethrombose zu erkranken. Hier kann man mit Reisestrümpfen vorbeugen.

 

Welche Reisestrümpfe gibt es?

Reisestrümpfe unterstützen die Wadenmuskulatur von außen. So kann das Blut wieder besser fließen. So beugen Sie entspannt schweren Beinen vor. Gerade die knielangen Reisestrümpfe von Gilofa 2000 sind auf Auslandsreisen ein zuverlässiger Begleiter. Mit hohem Mikrofaser-Anteil sind die Reisestrümpfe ideal für Aufenthalte in wärmeren Ländern. Mag man eine gepolsterter Sohle, eignen sich die Reisestrümpfe von Gilofa Travel . Sie üben ebenfalls einen kontrollierten Druck von außen auf die Beine aus, sodass Sie entspannter am Urlaubsziel ankommen.