gilofa fine

Kompressive Feinstrümpfe mit Hautpflege


Gilofa Fine – Jetzt noch besser! Die kompressiven Feinstrümpfe sind das Must-Have-Produkt, wenn Sie sich selbst, Ihrer Haut und Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten. Dank einer Optimierung, passen die Strümpfe jetzt noch besser: Eine einheitliche und neue Größentabelle ermöglicht eine noch genauere Größenbestimmung. Die Strümpfe in transparentem Look werden ab sofort an verschiedenen Messpunkten am Bein angemessen. Die Passform ist dadurch auf Ihre individuellen Beinmaße angepasst. 


Gilofa Fine ist eines der Highlight-Produkte im Bereich der Stützstrümpfe! Der feine transparente Look wirkt feminin und passt ideal zur modernen oder eleganten Garderobe. Die Strümpfe unterstützen sowohl die Venen, als auch die Haut: Der korrekte Druckverlauf fördert die Durchblutung in den Venen und die innovative Materialzusammensetzung sorgt für ein Wohlfühlerlebnis. Die Funktionsgarne mit Mandel- und Rosenöl pflegen die Haut beim Tragen.

 

Händler finden
Produkt finden
Feedback geben

Kompressive Stützkraft für Ihre Beine

Gilofa Fine sorgt für ein Wohlfühlerlebnis für Ihre Beine! Dank des Anmessens an verschiedenen Messpunkten, passt sich Gilofa Fine an die individuellen Beinmaße an. Ob als Kniestrumpf, Halterlose oder Strumpfhose: Gilofa Fine bietet einen korrekten Druckverlauf im feinen transparenten Look. Das ins Garn eingearbeitete Mandel- und Rosenöl pflegt außerdem die Haut an den Beinen.

Perfekt gepflegt mit Gilofa Fine

 

Die Größen

 

Die Farben

Die fünf neuen Farbtöne machen Gilofa Fine zum perfekten Alltagsbegleiter und garantieren ein stilsicheres Auftreten.

Gilofa Fine

  • Sesam
  • Cumin
  • Kornblume
  • Wacholder
  • Pfeffer

Kompressive Stützkraft – ideal für mich, für dich, für alle.

Der aufrechte Gang des Menschen steht am Anfang aller Venenprobleme. Während das mit Sauerstoff angereicherte Blut fast von alleine in die Beine kommt, ist der Rückweg etwas schwieriger. Die Venen müssen das sauerstoffarme Blut von unten zurück nach oben zum Herzen pumpen. Beim Laufen unterstützt unter anderem die Wadenmuskulatur die Venen, drückt sie zusammen und damit das Blut nach oben. Wer jedoch viel steht oder sitzt, macht es seinen Venen schwer. Das Blut kann in den Beinen versacken.

Verkäuferinnen und Verkäufer, Außendienstler, Reisende, Büroangestellte und viele weitere Berufsgruppen können ein Lied davon singen. Am Abend sind die Beine oft geschwollen, müde und schwer. Hier empfiehlt es sich, vorzubeugen und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Das Tragen von Stützstrümpfen hilft dabei, die Durchblutung zu fördern und einer Reisethrombose vorzubeugen. 

Die kompressiven Vital- und Reisestrümpfe von Gilofa sind dank ihrer verschiedenen Ausführungen ideal für jeden Anlass und verschiedene Bedürfnisse. Alle Varianten werden angemessen und passen sich so ideal der individuellen Beinmaße an. 

  • Druckverteilung Reisestrümpfe Kompressionsstrümpfe
    Der Strumpf übt von außen einen kontrollierten Druck auf das Bein.
  • Blutzirkulation in Venen durch Kompression
    Das Blut innerhalb der Venen fließt besser und schneller.

Die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer

  • Das Produkt ist für den sofortigen Gebrauch geeignet. Unsere Empfehlung: Vor dem ersten Tragen waschen. Danach täglich von Hand oder im Schonwaschgang Ihrer Maschine auf links gedreht waschen.
  • Achten Sie auf regelmäßige Fußpflege und ein einwandfreies Schuhwerk.
  • Waschen Sie die Strümpfe separat, am besten in einem Wäschenetz, denn kräftige Farben können bei den ersten Wäschen ausbluten.
  • Waschen Sie die Stützstrümpfe mit Feinwaschmittel ohne Weichmacher (z. B. Ofa Clean Spezialwaschmittel) bei maximal 30° C und spülen Sie sie gut aus.
  • Die Strümpfe können schonend geschleudert werden, bitte wringen Sie diese aber nicht aus.
  • Trocknen Sie Ihre Stützstrümpfe an der Luft oder im Schongang Ihres Trockners, aber legen Sie sie nicht auf die Heizung oder in direktes Sonnenlicht und bügeln Sie sie nicht.
  • Um die Wirksamkeit der Strümpfe zu erhalten, verwenden Sie bitte keine chemischen Reinigungsmittel, Bleichmittel, Benzin oder Weichspüler.
  • Stützstrümpfe sind weitgehend unempfindlich gegen Fette und Öle, wie sie z. B. in Salben vorkommen.
  • Lagern Sie die Strümpfe trocken und geschützt vor Sonne und Hitze möglichst in der Originalverpackung.

pflegehinweise für stützstrümpfe