Duales Studium Textiltechnik

Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften

Verbinde Theorie mit Praxis – mit dem Dualen Studium Textiltechnik bei Ofa Bamberg. Nach erfolgreichem Bestehen hast du sowohl einen Berufsschul- als auch Hochschulabschluss in der Tasche. Bis zu 1,5 Jahre kannst du damit verkürzen und schneller ins Berufsleben starten.

Auch ein Pluspunkt: Während der Praxisphase erhältst du 100 % Vergütung. Und auch während des Studiums hast du keine leeren Taschen – die Hälfte deines regulären Lohnes wandern monatlich auf dein Konto. Informiere dich jetzt!

 

Drei Fragen, drei Antworten aus der Praxis

Warum hast du dich für ein duales Studium mit dem Schwerpunkt Textiltechnik entschieden?

Andrea: Medizinische Textilien wie Kompressionsstrümpfe und Bandagen sind eine Zukunftsbranche. Dass ich gerne im Labor arbeiten möchte, stand für mich fest. Im dualen Studium bei Ofa Bamberg kann ich die Ausbildung zur Textillaborantin mit dem Studiengang Innovative Textilien kombinieren.

Welche Aufgaben hast du in deiner Ausbildung?

Andrea: Im Labor unterziehe ich unsere Produkte einer Reihe von Tests wie Kompressionsmessungen, Scheuerprüfungen und Reißtests. Darüber hinaus durchlaufe ich viele andere Abteilungen – von Arbeitsvorbereitung über Strickerei, Färberei und Konfektion bis hin zu Kundenservice und Reklamationsbearbeitung. So lerne ich den gesamten Arbeitsprozess kennen.

Was begeistert dich an deiner Ausbildung bei Ofa Bamberg?

Andrea: Das Betriebsklima ist super und der Umgang mit den Kollegen freundschaftlich. Als duale Studentin werde ich sehr gut betreut und es ist immer jemand für mich da. Gleichzeitig kann ich im Labor auch selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten.

 

 

Andrea berichtet über ihre Erfahrungen als Duale Studentin bei Ofa Bamberg.Andrea berichtet über ihre Erfahrungen als Duale Studentin bei Ofa Bamberg.

So funktioniert's

Du kombinierst eine Ausbildung als Produktionsmechaniker/-in Textil, Produktveredler/-in Textil oder Textillaborant/-in mit dem Bachelor-Studiengang Innovative Textilien an der Hochschule Hof:

  • Berufsausbildung in Betrieb und Berufsschule
  • 7 Semester Studium inklusive Praxissemenster
  • Während vorlesungsfreier Zeiten sammelst du weitere Erfahrung im Unternehmen.
  • Auf Wunsch sind externe Praktika - auch im Ausland - möglich.

Das solltest du mitbringen

  • Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften
  • Organisationstalent
  • eine selbstständige Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse

Gut zu wissen

  • Mindestvoraussetzung: Fachabitur (kein Numerus clausus)
  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Dauer: 4 ½ Jahre
  • Berufsschule: Staatliche Berufsschule für Textilberufe Münchberg
  • Der Berufsschulunterricht findet in Blockform statt.
  • Hochschule: Hochschule Hof, Standorte Hof und Münchberg
  • Bewerbungszeitraum: bis Ende August des Vorjahres
  • Per Post: Ofa Bamberg GmbH, Laubanger 20, 96052 Bamberg oder per E-Mail: bewerbung@ofa.de

Unsere Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr darüberOK