Zurück

Ofa Bamberg thematisiert Venengesundheit

Neue Broschüre gibt Tipps für eine "schwerelose" Schwangerschaft.

Stützstrümpfe und Kompressionsstrümpfe für die Schwangerschaft

Schwangere wissen meist nicht, dass sie zur Risikogruppe für Venenerkrankungen wie zum Beispiel Krampfadern gehören. Deshalb gibt es die Informationsbroschüre "Schwerelose Schwangerschaft" von Ofa Bamberg. Mit einer liebevollen Gestaltung zeigt sie, was Frauen gegen Probleme und für sich selbst während der Schwangerschaft tun können.

Ofa Bamberg liegen die Beine der Schwangeren am Herzen

Die unwiderstehlichen Kinderaugen auf dem Thekenaufsteller (siehe Bild) spiegeln die Vorfreude der werdenden Mütter und natürlich auch der Großeltern und führen positiv an das Thema Venengesundheit heran. Die Broschüre selbst informiert in verständlichen Worten über die Funktionsweise der Venen und die Veränderungen im Körper während der Schwangerschaft. Neben zahlreichen Tipps für das Wohlbefinden gibt sie Auskunft über das Entstehen und die Therapie bzw. Vorbeugung von Venenerkrankungen. Emotionale Bildwelten machen frau Lust, in dieser besonderen Zeit für sich selbst zu sorgen, beispielsweise mit Venengymnastik und ausgewogener Ernährung.

Statement für die Venengesundheit von Schwangeren

Ein wesentlicher Teil der Broschüre widmet sich der Funktionsweise und Auswahl der richtigen Stütz- oder medizinischen Kompressionsstrümpfe sowie den verschiedenen Anziehhilfen, die insbesondere bei wachsendem Bauchumfang hilfreich sein können. Da Schwangerschaft vor allem ein Thema für junge Frauen ist, zeigt der Bamberger Spezialist mit luftig-leichter Ästhetik, dass Kompressionsstrümpfe perfekt zum modernen Outfit passen. Insbesondere die elegante Kompressionsstrumpflinie Memory ist ein selbstbewusstes, modisches Statement gegen Krampfadern und Ödeme.

Unsere Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr darüberOK