Zurück

Faxbestellblock Hand und Arm mit ausführlichen Erklärungen

Veröffentlicht am 06.07.2022

Aufgrund des positiven Feedbacks zur Bestellhilfe, die an dem Faxbestellblock Bein befestigt ist, hat sich Ofa Bamberg nun dazu entschieden, auch den Bestellblock für Hand- und Armversorgungen mit ausführlichen Erklärungen bereitzustellen.

Das Anmessen von lymphologischen Kompressionsversorgungen setzt Grundkenntnisse in der Anatomie sowie Fachwissen in Sachen Materialien, Ausführungen und Zusätze voraus. Es ist wichtig, das Angebot und die Besonderheiten des Herstellers zu kennen, um so eine passgenaue Versorgung anzufertigen. Deshalb listet der Faxbestellblock von Ofa Bamberg das gesamte Flachstrick-Sortiment und dessen Auswahlmöglichkeiten für Arme und Hände auf. Was sich hinter den einzelnen Ausführungen, Farben, Haftbändern und Zusätzen verbirgt, erklärt nun die neue Bestellhilfe, die direkt am Faxbestellblock befestigt ist. Damit wird sie zu einem umfangreichen Nachschlagewerk, das bei Fragen im Messvorgang direkt zu Rate gezogen werden kann.

 

Register zur schnellen Orientierung

Mithilfe eines Registers kann das Fachpersonal schnell zwischen den einzelnen Abschnitten hin- und herspringen. Hat man beispielsweise den gewünschten Zusatz aufgeschlagen, finden sich dort detaillierte Ansichtsbilder und allgemeine Informationen sowie Hinweise zum Zweck und Nutzen des Zusatzes. Zudem werden Tipps zum Messen aufgeführt und Ofa-spezifische Anmerkungen gegeben. Damit ist die Bestellhilfe inklusive Bestellblock das optimale Arbeitsmittel, um auf die Patientensituation individuell eingehen zu können. Der Faxbestellblock Arm und Hand mit integrierter Bestellhilfe kann über den Ofa Kundenservice kostenlos bestellt werden.